About Us

established in 2002

Die Filmwerkstatt wurde im Jahr 2002 gegründet

Erste Anfänge wurden mit umgebauten Projektoren

und dem MPS800® OptikSystem gemacht.

2005 folgte der flashscan8

2009 der flashscanHD

2011 der Müller HM73

2014 der Müller HMII

2017 der Filmfabriek Scanner 

Beispiele für den Schmalfilmtransfer

Ein Filmscan erfolgt nie in Echtzeit

120 Meter Super8 / ca. 27 Minuten Spielzeit

erfordern incl. Vorbereitung und Scan ca. 45 Minuten

Anschließend durchläuft das Material unser eigens entwickeltes

"raster image processing"

Restaurierungstool

Dauer 120 Minuten

Im Anschluss erfolgt die Ausspielung auf den Datenträger Ihrer Wahl

Raster Image Processing

war eine Grundentwicklung von Daan Müller

und wurde nach seinem Tod von uns weiter entwickelt

workflow